Cookie Richtlinie

Einwilligung

Durch die Nutzung dieser Website www.tuborg.de (die Website) stimmen Sie der Verwendung von Cookies entsprechend dieser Cookie-Richtlinie zu. Sie haben bei Ihrem ersten Besuch auf der Webseite eine diesbezügliche Popup-Meldung gesehen. Auch wenn diese in der Regel bei den folgenden Besuchen nicht mehr angezeigt wird, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie die nachstehenden Anweisungen befolgen.

 

Deaktivierung von Cookies

Wenn Sie mit der Nutzung von Cookies nicht einverstanden sind, deaktivieren Sie diese bitte, indem Sie den Anweisungen für Ihren Browser folgen, die hier dargelegt sind. Bitte beachten Sie, dass einige Funktionen der Website und der auf ihr angebotenen Dienste nicht so gut funktionieren, wenn Cookies deaktiviert sind.

Wenn die Organisation, die das Cookie platziert, ein automatisches Deaktivierungstool für ihr/e Cookie/s zur Verfügung stellt, geben wir nachstehend den Namen dieser Organisation, die Kategorie der installierten Cookies und einen Link zu deren automatischem Deaktivierungstool an. In allen anderen Fällen geben wir die Namen der Cookies und deren Quelle am Datum dieser Cookie-Richtlinie an, damit Sie diese über Ihre Browser-Steuerelemente leicht erkennen und deaktivieren können, wenn Sie dieses möchten.

Einige Browser ermöglichen es Ihnen einzustellen, dass Ihre Online-Aktivitäten nicht verfolgt werden sollen. Die Deaktivierung des Trackings kann die Nutzung der Website und der dort angebotenen Dienste beeinträchtigen.

Es kann sein, dass wir nach Ihrem ersten Besuch unserer Website andere Cookies verwenden. Diese Cookie-Richtlinie ermöglicht es Ihnen, immer zu wissen, wer Cookies zu welchem Zweck platziert und gibt Ihnen die Möglichkeit, diese zu deaktivieren. Sie sollten diese daher von Zeit zu Zeit überprüfen.

 

Was sind Cookies?

Cookies sind Textdateien, die kleine Mengen von Informationen enthalten, die beim Besuch einer Website auf Ihr Gerät heruntergeladen werden. Die Cookies werden dann bei Ihren späteren Besuchen der Domain an diese zurückgesandt. Die meisten Websites enthalten Elemente von mehreren Domains. Wenn Sie unsere Website besuchen, kann es daher sein, dass Ihr Browser Cookies von verschiedenen Quellen empfängt.

Cookies sind nützlich, weil sie es einer Website ermöglichen, das Endgerät des Nutzers zu erkennen. Cookies ermöglichen es Ihnen, effizient zwischen den Seiten zu navigieren, Präferenzen zu speichern und generell das Nutzererlebnis zu verbessern. Sie können auch verwendet werden, um Werbung auf Ihre Interessen abzustimmen, indem sie Ihre Surfaktivitäten auf Websites verfolgen.

Session-Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Dauerhafte Cookies bleiben auf Ihrem Gerät, nachdem der Browser geschlossen wurde (z. B. um sich an Ihre Benutzereinstellungen zu erinnern, wenn Sie eine Website erneut besuchen).

 

Welche Art Cookies verwendet Carlsberg?

Wir beschreiben nachstehend die Kategorien von Cookies, dieCarlsberg und die Tochtergesellschaften und Vertragspartner verwenden.

 

Unbedingt notwendige Cookies

Diese Cookies sind notwendig, damit Sie sich auf der Website bewegen und ihre Funktionen nutzen können. Ohne diese Cookies können die von Ihnen angeforderten Dienste (z. B. Navigation innerhalb der Website) nicht zur Verfügung gestellt werden.

 

Die Website verwendet derzeit die folgenden, unbedingt notwendigen Cookies:

Cookie

Name

Zweck

Mehr Informationen

Verfallsfrist

BannerDisable

BannerDisable

Ausblenden des akzeptieren Cookie Banners

Blendet den Cookie Banner nach Akzeptieren auf der Gesamten Seite  aus.

4 Tage

is_legal

is_legal

Cookie der Altersbestätigung

Das Setzen des Cookies verifiziert das Alter des Benutzers.

24 Stunden

 

Leistungscookies

Wir verwenden Analyse-Cookies, um zu analysieren, wie unsere Besucher die Website nutzen und um die Leistung der Website zu überwachen. Dies ermöglicht es uns, durch die Anpassung unseres Angebots und die schnelle Identifizierung und Behebung eventuell auftretender Probleme eine hochwertige Nutzungsqualität zu bieten. Wir verwenden z. B. Leistungscookies, um zu verfolgen, welche Seiten am beliebtesten sind, welche Methode der Seitenverknüpfung am effektivsten ist und um festzustellen, warum einige Seiten Fehlermeldungen erhalten. Wir verwenden diese Cookies möglicherweise auch, um Artikel oder Website-Dienste hervorzuheben, von denen wir annehmen, dass sie aufgrund Ihrer Nutzung der Website für Sie von Interesse sein könnten. Die Informationen, die durch diese Cookies gesammelt werden, stehen nicht mit Ihren persönlichen Daten in Verbindung, die uns oder unseren Vertragspartnern anderweitig vorliegen.

Die Website verwendet derzeit folgende Analyse-Cookies von Google Analytics:

Cookie

Name

Zweck

Mehr Informationen

Verfallsfrist

 _utma

_utma

Urchin Cookie zur Erhebung von anonymen Statistiken für die Verwendung der Website

 

2 Jahre

_utmb

_utmb

Urchin Cookie zur Erhebung von anonymen Statistiken für die Verwendung der Website

 

24 Stunden

_utmc

_utmc

Urchin Cookie zur Erhebung von anonymen Statistiken für die Verwendung der Website

 

Sitzungsende

_utmz

_utmz

Urchin Cookie zur Erhebung von anonymen Statistiken für die Verwendung der Website

 

Sitzungsende

 

Cookies für die Funktionalität der Website

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zur Verfügung zu stellen, z. B. bereits getätigte Angaben (wie Ihr Benutzername, die Sprachauswahl oder die Region, in der Sie sich befinden) zu speichern oder die Plattform zu erkennen, von der aus Sie auf die Website zugreifen, und Ihnen verbesserte und persönlichere Funktionen zu bieten. Diese Cookies werden nicht dazu verwendet, um Ihr Surfen auf anderen Websites zu verfolgen.

Die Website verwendet derzeit die folgenden, unbedingt notwendigen funktionellen Cookies:

Cookie

Name

Zweck

Mehr Informationen

Verfallsfrist

has_js

has_js

Javscript Überprüfung

Überprüft ob der verwendete Browser Javascript aktiviert hat um den Cookie Banner zu initialisieren.

24 Stunden

 

HTML E-Mail Web Beacons

Im Rahmen der Nutzung dieser Website gegebenenfalls versendete E-Mails, z.B. Newsletter, können ein einziges „Web Beacon Pixel“ enthalten, um uns mitzuteilen, ob unsere E-Mails geöffnet werden und um Klicks auf Links innerhalb der E-Mail zu bestätigen. Diese Informationen können wir z. B. nutzen, um herauszufinden welche E-Mails für Sie interessanter sind und um abzufragen, ob Nutzer, die unsere E-Mails nicht öffnen, diese weiterhin erhalten möchten. Das Pixel wird beim Löschen der E-Mail gelöscht. Wenn Sie nicht möchten, dass das Pixel auf Ihr Gerät heruntergeladen wird, sollten Sie die Auswahl treffen, E-Mails von uns im Klartext statt in HTML zu erhalten. Einige Seiten der Website können auch Web Beacons enthalten, die es uns ermöglichen, Besucher zu zählen, die unsere Seiten angesehen haben. Sie ermöglichen es uns, statistische Informationen über die Aktivitäten und Funktionen zu entwickeln, die unsere Verbraucher am meisten interessieren, damit wir mehr personalisierte Inhalte zur Verfügung stellen können. Grundsätzlich werden sie ohne Ihre Zustimmung nicht verwendet, um auf personenbezogene Daten zuzugreifen.

Es kann sein, dass wir Pixel-Tags an Dritte weitergeben, die unsere Werbeaktivitäten und die Entwicklung unserer Website direkt unterstützen. Beispielsweise können Drittanbieter wie Facebook Cookies, Web Beacons und andere Speichertechnologien verwenden, um Informationen von der Website und anderswo im Internet zu erfassen oder erhalten und damit die Effektivität unserer Anzeigen messen. Sie können diese Daten verwenden, um Messdienste für ihre eigenen Plattformen anzubieten und dort zielgerichtete Werbung zu schalten. Hier erfahren Sie, wie Sie die Erfassung und Verwendung von Daten für Zielgruppenwerbung durch Dritte deaktivieren können: (Links zu http://www.aboutads.info/choices und http://www.youronlinechoices.eu/).

 

Die Verwendung von IP-Adressen und Weblogs

Wir können auch Ihre IP-Adresse und Ihren Browsertyp verwenden, um Probleme mit unserem Server zu diagnostizieren, die Website zu verwalten und den Service zu verbessern, den wir Ihnen anbieten. Eine IP-Adresse ist ein numerischer Code, der Ihren Computer im Internet identifiziert. Ihre IP-Adresse kann auch verwendet werden, um allgemeine demografische Informationen zu sammeln.

Wir können IP-Lookups durchführen, um festzustellen, aus welcher Domain Sie kommen (z. B. google.com), um die demografischen Daten unserer Nutzer genauer zu messen.

 

Die Cookie-Richtlinie gilt nicht für die Websites von Dritten

Bitte beachten Sie, dass diese Cookie-Richtlinie nicht für das Datenschutzverhalten Dritter mit deren Websites gilt, die mit dieser Website verlinkt sind, und dass wir nicht für ein solches Verhalten verantwortlich sind.

 

Änderungen an der Cookie-Richtlinie

Es kann sein, dass wir diese Cookie-Richtlinie aktualisieren und wir empfehlen Ihnen, sie von Zeit zu Zeit zu überprüfen, um über die Verwendung von Cookies auf dem Laufenden zu bleiben.

Diese Cookie-Richtlinie wurde zuletzt am 24. Mai 2018 aktualisiert.